Skip to main content

Unterputzradio

Unterputzradios erfreuen sich einer großen Popularität, da sie mit zahlreichen Besonderheiten daherkommen. Es wird direkt an die Wand angebracht und nicht etwa an eine Steckdose. Der sogenannte Unterputz, der für eine optimale Haftung sorgt, ermöglicht Ihnen ein hohes Maß an Mobilität. Sie müssen sich nicht mehr nur mit lästigen Kabeln herumschlagen, sondern können das Radio sogar mit der Dockingstation der verschiedenen Hersteller verknüpfen. Ebenfalls nicht zu vergessen ist, dass Sie auf eine Vielzahl an Ausstattungsmerkmale setzen können.

Unterputzradio – Montage

Montiert werden Unterputzradios überaus einfach. Folgen Sie einfach nur den nachfolgend für Sie bereitgestellten Schritten und Ihr Modell bringt Ihnen binnen kürzester Zeit die Musik direkt aus der Wand:

  1. Lautsprecher und Radioeinsatz gemeinsam oder einzeln im Rahmen installieren
  2. Die einzelnen Komponenten in eigene Gerätedosen aus Unterputz installieren
  3. Eine 230-Volt-Spannung ermöglichen für die reibungslose Nutzbarkeit
  4. Mit zweiadriger Leitung den Lautsprecher 20 Meter von der Bedienkomponente entfernt anbringen
  5. Die sogenannte Cinch-Steckdose mit dreiadriger Leitung am Einsatz 3 Meter entfernt anbringen

Sie sehen: in nur fünf wenigen Schritten steht Ihr Unterputzradio perfekt an der Wand, sodass Sie von einem vollen Musikgenuss überall in Ihrem Haus profitieren können – und das ganz ohne Kabel.

Unterputzradio mit Bluetooth – Vorteile und Besonderheiten

Eine besonders beliebte Variante stellt das Unterputzradio mit Bluetooth-Funktion dar. Das liegt vor allem daran, dass es sich hierbei um ein unglaublich nützliches Gadget handelt, dass sich problemlos mit allen anderen Elektrogeräten, die ebenfalls auf diese Technologie setzen, verbinden kann. Dazu gehören zum Beispiel die Spielekonsole, der Laptop und das Tablet, sodass Sie Ihre Lieblingslieder von überall her dank Bluetooth direkt via Putzradio abspielen können, ganz gleich, wo Sie sich in Ihrer heimatlichen Umgebung aktuell befinden.

Unterputzradio mit WLAN – Vorteile und Besonderheiten

Unterputzradio von GiraEine vielleicht sogar noch bessere Variante finden Sie im Unterputzradio mit WLAN vor. Denn dieses bietet Ihnen eine noch viele größere Funktionsausstattung, da Sie die Welt des Internets direkt auf Ihr Radio bringen können, zum Beispiel auch Hörbücher, die nicht immer problemlos via Bluetooth abgespielt werden können. Wenn Ihr Unterputzradio einen Screen aufweist, haben Sie in einigen Fällen sogar die Möglichkeit, direkt über dieses zu surfen und die neuesten Informationen aus dem WWW zu empfangen. Das trifft allerdings nur bei besonders ausgereiften und modernen Geräten zu.

Unterputzradio – Weitere Arten und Ausstattungsvarianten

Sie finden auch andere Ausstattungsvarianten für Ihr Unterputzradio vor. Der entsprechende Markt bietet Modelle, die Licht und Musik mit einem Tastendruck wiedergeben können. Der bereits erwähnte Touchscreen weist ebenfalls zahlreiche Vorteile für Sie auf, die den Nutzungskomfort drastisch steigern. Wie wäre es auch mit einem Modell dieser Art, das einen USB-Anschluss bietet, sodass Sie gar nicht erst ins Internet gehen oder auf die Bluetooth-Technologie setzen müssen? Sie sehen: die Auswahl an Varianten für Unterputzradios ist riesig.

Welcher Hersteller bietet die besten Unterputzradios

Sie finden eine Vielzahl an tollen Unterputzradios im Internet vor. Zahlreiche renommierten Marken stellen diese bereit. Sie profitieren dabei stets von einem hohen Maß an Qualität. Daher kann es teilweise sehr schwierig sein, genau das Modell zu finden, das den eigenen Ansprüchen am ehesten gerecht wird. Sehr beliebt sind u. a. die Varianten von Gira und Busch Jaeger, die allesamt mit den oben bereits näher erwähnten Ausstattungsoptionen wie Bluetooth und WLAN daherkommen. Wichtig ist, auf den Preis und den Lieferumfang zu achten. Die genannten, aber auch weitere Hersteller sorgen dafür, dass Sie bereits für wenig Geld ein hochwertiges Unterputzradio erhalten können.